© SysKan 2017
Speziell entwickeltes System, das am Kamerawagen zwischen dem Kameragehäuse und dem Kamerakopf installiert werden kann. Die Messung erfolgt mittels genauer Sensoren mit rotem Licht (für zufälligen Augenkontakt nicht gefährlich). Die Auflösung beträgt 0,5 mm, die Messung erfolgt über 4 Punkte (senkrechte und waagerechte Achse). Aufgrund des speziellen Algorithmus wird bei der Auslenkung des Messkopfes von der Rohrleitungsmitte dieser Fehler kompensiert. Das Ergebnis wird online abgebildet und aufgrund des Messergebnisses kann das Diagramm der Rohrleitungsovalität angezeigt werden. Der Messbereich beträgt von DN 200 – DN 800. Dank diesem Gerät kann in jedem Kanalisationsteil der Stand aus der Sicht der Qualität festgestellt werden. Alle Messwerte können mittels Kanalisationssoftware DigiCAN verarbeitet werden.

Ovalitäts Messeinheit

Produkte Produkte