Kamerasysteme

Kamerasysteme

Schiebesysteme und Fahrwagensysteme

JETCAM 40 PRO

HOCHDRUCKREINIGUNG  -STÖRUNGSBESEITIGUNG  -SATELLITENSYSTEM  -INSPEKTION DOKUMENTATION

Die Jetcam 40 PRO ist äußerst ein effzientes Rohrreinigungssystem zur Prävention und Beseitigung von Verschmutzungen im Kanalsystem
 Die Jetcam 40 Pro ist einfach in der Handhabung. Sie dient vor und nach der Störungsbeseitigung als Rohrreinigungssystem und verfügt über eine Hochleistungskamera zur optischen Orientierung über die jeweils gerade anstehenden Arbeitsschritte. 
Die Jetcam 40 Pro ist auch unkompliziert beim Transport und Kundeneinsatz. Sie besitzt eine zusammenklappbare Haspel und passt in jedes Fahrzeug. Sie hat wenig Gewicht und ist gut zu transportieren – auch für eine Person. Durch Ihre Steuerfähigkeit lassen sich Positionen anfahren, die mit herkömmlichen Sytemen nicht zu erreichen sind.

kanaltechnik kanalsanierung syskan
kanaltechnik kanalsanierung syskan
Höhensicherungsgeräte
kanaltechnik kanalsanierung syskan
kanaltechnik kanalsanierung syskan
kanaltechnik kanalsanierung syskan

Kamerasystem QSS – 01 Kamera Schiebesystem

QSS-01
das ist ein universelles Schiebesystem mit Wechselkorbtechnik mit dem alle Inspektionseinsätze im Haus, Hausanschluss- und Kanalbereich, sofern der Schiebeeinsatz ausreichend ist, durchgeführt werden können. Einsetzbar sind sowohl verschiedene steckbare Axialsicht- oder Rotokameras, wie auch eine abbiegefähige Kamera (ROWIS), sowie 3
Bedien- und Monitoreinheiten.
Serienmäßig: 2 Längenmesseinrichtungen! 1x direkt am Stab, 1x als Umdrehungszähler wie bei fast allen bekannten Systemen. Beide mit Einblendung ins Videobild, abhängig von der Monitoreinheit. Je nach Bedien- und Monitoreinheit optional erweiterbar mit Texteinblendung,
Bild- und Videospeicher und PC mit Kanalsoftware (nur mit QBE-01). Robuster, stabiler pulverbeschichteter Aluprofilrahmen mit Edelstahlachse. Verschiedene Schiebestablängen und -stärken liefer- und einfachst einsetzbar durch das patentierte Wechselkorbsystem. Universelle dreh- und schwenkbare Vorrichtung für Bedien- und Monitoreinheiten.
Wechselkorbsystem: robustes Wechselkorbsystem zur schnellen Anpassung an verschiedene Aufgaben
Basiskorb 50 oder 70 m Ø 9 mm
Kombikorb 50 oder 70 m mit Ø 9 mm und 30 m Ø 5,5 mm
Minikorb mit 30m, Ø 4,5 oder Ø 5,5 mm
Kamera RC-65 G: 360˚ Rotorkamera, 65 mm, für 270˚ Rundumblick mit Aufrechtbildfunktion, DN 100-200
Kamera QA-37: Mini Farbkamera für Axialsicht, Ø 37 mm steckbar,
DN 40-150, bzw 40-100
Kamera QA-32 und QA-25: Mini Farbkamera für Axialsicht, Ø 32, bzw 25 mm, steckbar, mit Aufrechtbildfunktion, DN 150-200
Kamera ROWIS: lenkbare, abbiegefähige 360˚ Rotokamera, Ø 60 mm, für Rundumblick mit Aufrechtbildfunktion DN 100-300
QBE-01 Bedien-& Monitoreinheit: multifunktionale Bedien- und Monitoreinheit, 10,4“ Touchscreen für Video & PC. Bedienelemente für Schiebesysteme und Kofferanlagen. Vielseitig erweiterbar mit PC und Kanalsoftware. Abnehmbare Einheit. Funkübertragung für alle Steuersignale
QBE-02 Bedien-& Monitoreinheit: Bedien- und Monitoreinheit, 8“ Farbdisplay, für Axialsicht und Rotokameras, spritzwasserdicht,
mit Transport- und Sonnenschutzkappe, optional mit Tastatur und Elektronik zur Texteinblendung erweiterbar.
QBE-03 Bedien-& Monitoreinheit:  Bedien- und Monitoreinheit, 5,6“ Farbdisplay, für Axialsicht und Rotokameras, spritzwasserdicht,
 mit Transport- und Sonnenschutzkappe, optional mit Tastatur & Elektronik
 zur Texteinblendung erweiterbar.

QSS-01 Komplettserie

QSS-02
das mittlere Schiebesystem mit Wechselkorbtechnik, für die Inspektionseinsätze im Haus- und Hausanschlussbereich. Einsetzbar sind verschiedene steckbare Axialsichtkameras und eine 360° Rotokamera:
Zwei Bedien- und Monitoreinheiten stehen zur Auswahl:
Die QBE-03 mit 5,6“ Diagonale und QBE-02 mit 8“.
Serienmäßig mit Meterzähler und Metereinblendung.
In Verbindung mit der Bedieneinheit (QBE-02 und QBE-03)
auch optional erweiterbar mit Texteinblendung, sowie Bild- und Videospeicher.
Robuster, stabiler, pulverbeschichteter Aluprofilrahmen mit Edelstahlachse.
Verschiedene Schiebestablängen und -stärken lieferbar und einfachst zu verwenden durch das neu entwickelte Wechselkorbsystem.
Universelle dreh- und schwenkbare Halterung für die Aufnahme der Bedien- und Motoreinheiten.
Wechselkorbsystem:  robustes Wechselkorbsystem zur schnellen Anpassung an verschiedene Aufgaben 
STD-Korb mit 50m Schiebestab Ø 9 mm
Minikorb mit 30m Schiebestab Ø 6,8 mm
Standard: QBE-02 Bedien- und Monitoreinheit
Bedien- und Motoreinheit mit 8“ Farbdisplay, und Rotokameras, spritzwasserdicht,
mit Transport- und Sonnenschutzklappe, optional mit Tastatur & Elektronik zur
 Texteinblendung erweiterbar.   
Standard: QBE-03 Bedien- und Monitoreinheit
QBE-03 die Sandardausstattung mit 5,6“ Farbdisplay,
 für Axialsicht und Rotokameras, spritzwasserdicht,
mit Transport- und Sonnenschutzklappe,
optional mit  Tastatur & Elektronik zur     Texteinblendung erweiterbar. 
Technische Daten:
Abmessungen *1                   HxBxT (mm) 632 x 236 x 622
Abmessungen *2                   HxBxT (mm) 822 x 236 x 622
Gewicht                                  18 kg incl. Monitoreinheit QBE-02
Ausführung                            Alu, Alupulverbeschichtet, Edelstahl
Schiebestab                             50m  Ø 9m
Schiebestabkorb                  Korb  Ø500 mm
Anschlüsse                           Video out & in
Energieversorgung              Akkubetrieb ˃2h / Netz 230V (AC)
Einsatzbereich                     DN 50 bis DN 300
Serienaustattung                  Meterzähler & Metereinblendung
Bedien- & Monitoreinheit wählbar, Standard = QBE-02
                                               QBE-03 = Option

*1 ohne aufgestellte Bedien- & Monitoreinheit
*2 mit aufgestellte Bedien- & Monitorein

QSS-03  ein kleines universelles Schiebesystem mit Wechselkorbtechnik für Inspektionseinsätze im Haus oder Hausanschlussbereich. Einsetzbar sind verschiedene steckbare Axialsichtkameras, der Betrieb von 360˚ Rotokameras ist bereits vorgesehen. Zwei Monitoreinheiten stehen zur Auswahl: Die einfache Monitoreinheit QVM-01 oder die Bedien- und Monitoreinheit QBE-02. Serienmäßig mit Meterzähler und Metereinblendung. In Verbindung mit der Bedieneinheit (QBE-02) auch optional erweiterbar mit Texteinblendung, sowie Bild- & Videospeicher. Robuster, stabiler, pulverbeschichteter Aluprofilrahmen mit Edelstahlachse. Verschiedene Schiebestablängen & -stärken lieferbar & einfachst zu verwenden durch das patentierte Wechselkorbsystem. Universelle dreh- & schwenkbare Halterungen für die Aufnahme der Bedien- & Monitoreinheiten.

Wechselkorbsystem:  robustes Wechselkorbsystem zur schnellen Anpassung an verschiedene Aufgaben Minikorb mit 30m Schiebestab Ø 4,5 mm Minikorb mit 30m Schiebestab Ø 6 mm

Kamera QA-37:  Mini Farbkamera für Axialsicht, Ø 37 mm steckbar, mit Aufrechtbildfunktion DN 50-200

Kamera QA-32 und QA-25: Mini Farbkamera für Axialsicht, Ø 32, bzw 25 mm, steckbar, DN 40-150, bzw. DN 40-100

QVM-01 Monitoreinheit: Farbe Monitoreinheit, 5,6“ Farbdisplay, für Axialsichtkameras, spritzwasserdicht, mit Transport- & Sonnenschutzkappe, nicht erweiterbar

QBE-02t Bedien- & Monitoreinheit, 8“ Farbdisplay, für Axialsicht & Rotokameras, spritzwasserdicht, mit Transport- & Sonnenschutzkappe, optional mit Tastatur & Elektronik zur Texteinblendung erweiterbar.

QBE-03 Bedien-& Monitoreinheit:  Bedien- & Monitoreinheit, 5,6“ Farbdisplay, für Axialsicht & Rotokameras, spritzwasserdicht, mit Transport- & Sonnenschutzkappe, optional mit Tastatur & Elektronik zur Texteinblendung erweiterbar.

kanaltechnik kanalsanierung syskan

QSA-01
ein kleines handliches Schiebesystem für den täglichen Einsatz. Für Inspektionseinsätze im Haus oder Hausanschlussbereich. Einsetzbar mit steckbaren Axialsichtkameras. Der Betrieb von 360˚ Rotokameras ist nicht möglich. Die robuste Monitoreinheit kann optional auch mit einem digitalem Videorekorder ausgerüstet werden. Serienmäßig mit Akkueinheit, sowie Meterzähler und Metereinblendung. Robuster, stabiler, Profilrahmen, hochwertiger Schleifringübertrager. Schiebestab einzeln erhältlich und einfach wechselbar. Universelle dreh- & schwenkbare Halterungen für die Monitoreinheiten.

Kamera QA-32:  Mini Farbkamera, Axialsicht, Ø 32 mm, steckbar, für den Einsatz ab DN 50 bis DN 150

QVM-02 Monitoreinheit Farbe:  kleine Monitoreinheit mit 5,6“ Farbdisplay, für Axialsichtkameras, in robustem Kunststoffgehäuse, spritzwasserdicht in geschlossenem Zustand, der Deckel kann auch als Sonnenschutzkappe genutzt werden.

Elektronikeinheit:  in spritzwasserdichtem Gehäuse, mit Funktionselementen für Meterzähler und Metereinblendung, 
Akku-Paket, Netzanschluss, Videoausgang mit BNC-Buchse.

 

Kamera Inspektionssoftware K 2000

K2000 ist ein anwenderfreundliches Programm zur Erfassung, Bearbeitung und Verwaltung von Daten des gesamten Kanalnetzes. 
Beginnend mit der Inspektion und Bewertung des Kanalzustandes bietet K2000 außerdem alle Funktionalitäten,
 um die gewonnenen Daten zu analysieren und weiter zu verarbeiten. Grundsätzlich kann für die Untersuchung der Kanäle mit Stammdaten, Geometriedaten und Zustandsdaten gearbeitet werden. Der modulare Aufbau ermöglicht dem Anwender die Software über eine Vielzahl an Erweiterungen genau auf seine Bedürfnisse anzupassen. Bei der Inspektion kann K2000 mit einem Kamerasystem eines beliebigen Hardwareherstellers verwendet werden. Mobil und Büro K2000 kann sowohl zur Zustandserfassung von Kanalnetzen in Inspektionsfahrzeugen oder Schiebeanlagen (K2000 Mobil) wie auch als Kanalinformationssystem zur Verwaltung im Büro (K2000 Büro) eingesetzt werden.
 K2000 ist ideal für Städte, Kommunen, Ingenieurbüros und Firmen aus dem umwelttechnischen Bereich geeignet.
 Kanaluntersuchung mit K2000 Der Kreislauf einer gängigen Kanaluntersuchung beginnt mit der Befahrung von Kanälen oder Schächten.
 Dabei wird der Zustand des Objektes mit Hilfe von Filmaufnahmen, Bildern, Messungen und Berichten dokumentiert. Nach der Inspektion werden die Daten im Büro nachbearbeitet, bewertet und anschließend eine Sanierungsplanung durchgeführt. Das Ergebnis wird an den Auftraggeber weitergegeben und Sanierungsmaßnahmen veranlasst. Nach durchgeführter Sanierung wird der Kanal in regelmäßigen Abständen erneut einer Inspektion unterzogen. K2000 umfasst alle Anforderungen einer kompletten Kanaluntersuchung und
 Sanierung aus einer Hand. Filmaufnahmen und Schrifteinblendung.

kanaltechnik kanalsanierung syskan
kanaltechnik kanalsanierung syskan