Messsystem für Dichtheitsprüfung

Mess- System für Dichtheitsprüfung

AquaDP – Mess-System für Dichtheitsprüfungen

AquaDP Software als Einzelplatzversion.

Aquametrics AquaDP ist eine auf einem Laptop oder Tablet-PC lauffähige Applikation, die Prüfer bei der Durchführung von
Dichtheitsprüfungen im Abwasserbereich unterstützt. Die unterstützten Prüfungen sind:
– Dichtheitsprüfung Luft nach DIN EN 1610 und DIN 1986-30
– Dichtheitsprüfung Wasser nach DIN EN 1610 und DIN 1986-30 DR1/DR2
– Generalinspektion von Abscheideranlagen nach DIN 1999-100, DIN 4040-100
AquaDP ist modular aufgebaut, d.h. der Anwender kann Lizenzen für genau die Prüfmodule erwerben, die er benötigt.
Der Umfang lässt sich jederzeit durch Erwerb neuer Lizenzen erweitern.
Die Bedieneroberfläche wurde so gestaltet, dass das einfache Bedienen der Applikation auf Tablet PCs per Berührung mit dem Finger (Touch Screen) möglich ist.
kanaltechnik kanalsanierung syskan

AquaDP wurde vollkommen neu entwickelt und hat folgende herausragenden Eigenschaften:

 

– Touch Screen-Bedienung ist Bestandteil des ursprünglichen Konzepts und wurde nicht nachträglich hinzuentwickelt.
AquaDP ist per Design outdoorfähig.
– Konzentration auf wesentliche Funktionen: AquaDP kann für 90% der Anwendungsfälle eingesetzt werden und hat nicht
das überladene Benutzer-Interface einer eierlegenden Wollmilchsau-Software, weshalb die Benutzung von AquaDP schnell und leicht erlernbar ist.
– Die integrierte Datenbank ist robust und erleichtert den Zugriff auf alle durchgeführten Prüfungen.
– Der integrierte Protokollgenerator ermöglicht die Vor-Ort Erstellung von PDF Dokumenten mit der Möglichkeit,
nachträglich nicht qualitätsrelevante Daten zu ändern.
– Einfaches Hinzufügen von Bildern (ohne zusätzliche Kamera, wenn Tablet PC vorhanden )
– Die anwenderfreundliche Benutzerführung hilft dem Benutzer normenkonforme Prüfungen fehlerfrei durchzuführen
– AquaDP ermöglicht das Einfügen von Bildern in Protokolle – sofort am Ort oder nachträglich.
– Konsequente Anwendung objektorientierter Prinzipien bei der Entwicklung für sichere und zukunftsträchtige Software.
– AquaDP ist ein schlankes Programm zu schlanken Preisen
– AquaDP wurde von Praktikern für die Praxis gemacht.

Aquametrics – Messgerät zur Dichtheitsprüfung mit Luft RPS03 Solo

ROHRLEITUNGSPRÜFUNG MIT LUFT
Zur Muffenprüfung und Unterdruckprüfung von Schächten.
• DIN EN 1610
• DIN 1986-30
• DWA A-139
– Als Erweiterung bzw. Ergänzung von vorhandenen Prüfblase.
kanaltechnik kanalsanierung syskan
TECHNISCHE DATEN

Temperaturbereich: Umgebung: 0/40°C / Lagerung: -20/+50°C
Betriebszeit: max. 38 Stunden
Display: TFT-Farbdisplay. 2,8“ / B x H: 45 x 60 mm
Datenspeicherung: MicroSD-Karte, max. 16 GB
Datenlogger: 1-999 Sekunden, Intervall frei wählbar
Schnittstellen: Infrarot, Bluetooth® Smart, QR-Code-Generator, MicroSD-Kartenslot
Versorgungsspannung: Lithium-Ionen-Akku (3,6 V/1.800mAh) oder Netzteil (Mini-USB)
Gewicht: ca. 250 g    Maße: B x H x T: 66 x 143 x 37 mm
LIEFERUMFANG – Messgerät mit Netzteil und Datenkabel
– Kalibrierprotokoll   – MicroSD-Karte
– Geräteschutzhülle mit Magnet  – Software auf USB-Speicherkarte

Aquametrics – BSP03 Komplettset Schacht- Behälter- und Rohrleitungsprüfung

DICHTHEITSPRÜFSYSTEM

Wasser-Pegelprüfung (Wasserfüllprobe, Pegelmessung)
Dichtheitsprüfung von Rohrleitungen und Schächten gemäß:
• DIN EN 1610
• DIN 1986-30:2012-02
• DWA A-139
Die Messgenauigkeit der Sonde wurde bei der LGA in Würzburg bestätigt.
Die Software AquaDP fungiert als Einzelplatzversion.
Mit dem Modul DIN EN 1610 als Teilsoftware

TECHNISCHE DATEN

Temperaturbereich:

Umgebung: 0/40°C / Lagerung: -20/+50°C
Betriebszeit: max. 38 Stunden
Display: TFT-Farbdisplay. 2,8“ / B x H: 45 x 60 mm
Datenspeicherung: MicroSD-Karte, max. 16 GB
Datenlogger: 1-999 Sekunden, Intervall frei wählbar
Schnittstellen: Infrarot, Bluetooth® Smart, QR-Code-Generator,
MicroSD-Kartenslot
Versorgungsspannung: Lithium-Ionen-Akku (3,6 V/1.800mAh)
oder Netzteil (Mini-USB)
Gewicht: ca. 250 g    Maße: B x H x T: 66 x 143 x 37 mm
LIEFERUMFANG – Messgerät mit Netzteil und Datenkabel
– Kalibrierprotokoll   – MicroSD-Karte
– Geräteschutzhülle mit Magnet
– Software auf USB-Speicherkarte
kanaltechnik kanalsanierung syskan

Aquametrics – Dichtheitsprüfung BPS03 Komplettset GI

SCHACHT-, BEHÄLTER-, ROHRLEITUNGS- UND ABSCHEIDERPRÜFUNG DICHTHEITSPRÜFSYSTEM

Wasser-Pegelprüfung (Wasserfüllprobe, Pegelmessung)
zur Dichtheitsprüfung von Schächten und Rohrleitungen gemäß:
• DIN EN 1610  • DIN 1986-30:2012-02   • DWA A-139
Sowie Abscheideranlagen gemäß:
• D IN 19 9 9 -10 0  • DIN 4040
Die Messgenauigkeit der Sonde wurde bei der LGA in Würzburg bestätigt.
Die Software AquaDP fungiert als Einzelplatzversion.

Mit dem Modul DIN EN 1610 und GI als Teilsoftware.

TECHNISCHE DATEN
Druckbereich: 0-30 mbar, Überlast 1500mbar
Full Skale: 100 mbar +- 0,1%
Gehäuse: Rostfreier Stahl, IP 68, Kabellänge 5 m

Empfohlener Nachkalibrierzyklus: 1 Jahr –  Gewicht: 9 kg

LIEFERUMFANG
– Dreibein aus Aluminium mit Dreifachhöhenverstellung
– Kunststoffverschraubung M50 zur Sonderstellung
– Prüfsonde im ABS-Kunststoffkoffer

– PVC-Kunststoffrohr DN40 zur Aufnahme der
Prüfsonde 2 x 1 m mit Verbindungskupplung.

TESTBOY 

für Prüfungen an Hausanschlüssen, Rohren, Schächten, Muffen, Kleinkläranlagen mit Luft, Vakuum, Wasser und Hochdruck.

Merkmale
· sehr kompakter Prüfkoffer mit integriertem leistungsfähigen
Touch – Panel PC, Betriebssystem Windows 10, USB-Schnittstelle
für Datenausgabe und -austausch
· Sklarz-Druckprüfungssoftware mit einfacher Bedienoberfläche
· Drucksensor für Luft- und Vakuumprüfungen bereits eingebaut
· inkl. Sicherheits-Befüllarmatur mit Sicherheitsventil und Befüllschlauch
· externer Sensoranschluss für Erweiterungen
· modularer Aufbau erlaubt problemlos jederzeitige Erweiterung
(z.B. Wasserprüfung Rohr und Schacht / Kleinkläranlagen …..)
· integriertes Funkmodul für externe Sensoren optional
· um die Sanierungsdokumentation „Docuboy®“ erweiterbar
· aufrüstbar zum „Testboy® inspect“ mit integrierter Videodigitalisierung
· Spannungsversorgung 230V / optional Akkubetrieb

Software:
50Hz (110V / 60Hz)

· Bedienoberfläche optimiert für Touch-Panel PC
· komplette Stamm- und Prüfungsdatenverwaltung
· einfache Berechnung der Prüfungskriterien für alle gängigen Normen
· ausführliche Dokumentation,
Ausgabe im PDF-Format, Prüfprotokoll, Schachtdaten
· integriertes Zeichnungstool für einfache Übersichtspläne
· Importieren von Bildern
· Import-/Exportfunktionen (auch im ISYBAU XML-Format)
· Erfassung der GPS-Koordinaten
· Software ist mehrsprachig ausgeführt (siehe Nationalflaggen)

kanaltechnik kanalsanierung syskan

Prüfnormen:
Rohr / Schacht: EN 1610, DWA M149-6, ATV DVWK-A139,
ATV DVWK-A142, DIN 1986-30, Merkblatt 4.3/6 LfW
ÖNorm B2503, SIA 190, VSA-Richtlinie, F 2561-06 (USA)
Kleinkläranlagen / Faulgruben: DIN 12566-1+3
Druckleitungen: freie Eingabe Hochdruck
Sonstige: freie Parameter

MASTERTEST

für Prüfungen an Rohren, Schächten, Ausscheidern, Druckleitungen, Muffen, Hausanschlüssen mit Luft, Vakuum, Wasser und Hochdruck.

Merkmale
· kompakter Prüfkoffer mit integriertem leistungsfähigen
Industrie-PC und TFT-Display, Betriebssystem Windows 7 o. 8,
USB-Schnittstelle für Datenausgabe und -austausch
· Drucksensor für Luft- und Vakuumprüfungen bereits eingebaut
· Prüfraumsteuerung über Dreiwegehahn
· Rohrleitungsdimensionierung im Koffer 1/2“
· Anschlußpanel mit Anschlüssen für Prüfraum, Verdichter, Entlüftung,
Blasen, Druckluft und externer Sensor
· modularer Aufbau erlaubt problemlos jederzeitige Erweiterung
z.B, Wasserprüfung, Hochdruckprüfung …..)
· integrierbare Blasensteuerung
· Sklarz-Druckprüfungssoftware für eine ausführliche Dokumentation

Software:
· komplette Stamm- und Prüfungsdatenverwaltung
· einfache Berechnung der Prüfungskriterien für alle gängigen Normen
· umfangreiche Schachtdateneingabe mit Erzeugung eines 3D-Modells
· ausführliche Dokumentation, Ausgabe im PDF-Format
· integriertes Zeichnungstool für einfache Übersichtspläne
· Importieren von Bildern
· integriertes Textmodul für zusätzliche Angaben zum Auftrag
· Import-/Exportfunktionen (auch im ISYBAU XML-Format)
· Mehrfachfachprüfung: bis zu 4 Prüfungen gleichzeitig
(Prüfobjektunabhängig)
· Erfassung der GPS-Koordinaten, Temperatur und des
Atmosphärenluftdruckes
· Software ist mehrsprachig ausgeführt (siehe Nationalflaggen)

Prüfnormen:
Rohr / Schacht: EN 1610, DWA M149-6, ATV DVWK-A139,
ATV DVWK-A142, DIN 1986-30,
Merkblatt 4.3/6 LfW, ÖNorm B2503, SIA 190,
VSA-Richtlinie, F 2561-06 (USA)
Abscheider: DIN 1999-100 (Leichtflüssigkeitsabscheider).
DIN 4040-100 (Fettabscheider)
Kleinkläranlagen / Faulgruben: DIN 12566-1+3
Druckleitungen: EN 805, DVGW – W 400-2, ÖVGW – W 101, NS3551
Sonstige: EN 1091 (Unterdrucksysteme), freie Parameter

kanaltechnik kanalsanierung syskan